Los Nr. 631 | A351

0631-Nürnberger Kästchen, süddt., 2. H. 16. Jh.

€ 2600
€ 2600
Nürnberger Kästchen, süddeutsch, 2. H. 16. Jh., Schmiedeeisen, rechteckiger Korpus geätzt mit Jagdszene und floraler Ornamentik, ein Jagdhund und drei Hasen auf dem Deckel, Seiten mit floralen Motiven, Deckelschloss mit zwei Fallen, beweglicher Tragehenkel, Schlüssel vorhanden, 8 x 15.5 x 9.5 cm
Bitte beachten Sie:
Die Auktionen der Auktionshaus Plückbaum GmbH sind öffentlich zugängliche Versteigerungen nach § 312g Abs. 2 Nummer 10 BGB. Auf unseren Auktionen kommen ausschließlich gebrauchte Objekte zum Aufruf und Verkauf. Ent­sprechend finden die Vorschriften zum Verbrauchsgüterkauf nach §§ 474 ff BGB keine Anwendung auf Kaufverträge, die im Rahmen der Versteigerungen der Auktionshaus Plückbaum GmbH zustande kommen.